Mitgliedschaft in assoziationen

Um Ihnen höchstqualitative Dienstleistungen anbieten zu können, unterstützen wir eine kontinuierliche Weiterbildung und professionelle Entwicklung unserer Mitarbeiter und die damit zusammenhängende Mitgliedschaft in folgenden Organisationen.

 

 

ISPE – VEREIN ZUR VERBESSERUNG UND ERFORSCHUNG GUTER PRODUKTIONSSTANDARDS FÜR DIE PHARMAZEUTISCHE INDUSTRIE

(The International Society for Pharmaceutical Engineering)

  • Mitglieder sind natürliche Personen
  • Wir arbeiten nach den Grundsätzen der guten Ingenieurpraxis und applizieren die neuesten Erkenntnisse, die wir aus der Mitgliedschaft in ISPE gewinnen  
  • ISPE ist ein Verein von  pharmazeutischen Profis, die Expertenkenntnisse haben und hochqualitative preiseffektive GMP Lösungen anbieten. Die Mitglieder von ISPE gewinnen breite und vielseitige Vorteile, die ihre Kenntnisse über die pharmazeutische Industrie erhöhen, die Kontakte mit ähnlichen Experten in der ganzen Welt ermöglichen und dadurch die Möglichkeit gewinnen, die GMP und Regulierproblematik zu lösen. Sie bekommen Tools und Quellen, die ihre berufliche Entwicklung fördert und beschleunigt.

https://www.ispe.org/

 

 

 

VIP 3000 der Verein

  • Mitglieder sind natürliche Personen
  • Der Verein Interessengemeinschaft Pharmabau VIP3000 e.V. ist bestrebt sämtliche Technologien der Planung und Realisierung moderner pharmazeutischer Betriebsstätten, Reinräume und damit verbundener Fachgebiete zu fördern. Er macht neue Erkenntnisse im Fach bekannt und unterstützt ihre Implementierung. Dazu gehören folgende Fachgebiete: pharmazeutische Verfahrenstechnik, Haustechnik, die pharma-gerechte Erstellung von Produktionsgebäuden und Erbringung von Dienstleistungen und Service im Bau.

VIP 3000 der Verein - PDF zum Downloaden

  

 

 

Swiss Clean Room Concept

Swiss Clean Room Concept ist  eine Kommunität von Experten für die Pharmazie in der Schweiz.

Es handelt sich um eine Organisation, die im Laufe des Jahres regelmäßig Schulungen und Trainingkurse im Bereich Pharmazie direkt in Basel (das Innerste der Pharmazie in der Schweiz) veranstaltet und zweimal jährlich ein „Event“ organisiert, wo die Kundschaft eingeladen wird. Ein Bestandteil dieses Events sind kleine Ausstellungstische für die Präsentation der Lieferanten und Vorträge zu verschiedenen Themen.

https://www.swisscleanroomconcept.ch/